Nichts als Theater

Tag für die Literatur 2015

Sonntag, 31. Mai, 11 Uhr im Dichterhaus Brückner-Kühner
Kassel, Hans-Böckler-Straße 5

Zum hessenweiten “Tag für die Literatur” veranstalten wir im kleinen Kreis eine Führung sowie eine Hörspiel-Vorführung im Dichterhaus. Zu hören gibt es „Nichts als Theater“ von Christine Brückner und Otto Heinrich Kühner in einer Aufzeichnung aus dem Jahr 1970. Am authentischen Wohnort der beiden Schriftsteller erinnert dieses Hörspiel nicht nur an zwei bedeutende Hörspielautoren und die Umbruchzeit nach 1968, sondern auch an Kassel als historischen Ort der Hörspielentwicklung. Denn hier fand 1929 die erste, legendäre Tagung zu „Dichtung und Rundfunk“ statt.

Eintritt: 5 Euro. Aufgrund des sehr begrenzten Platzes ist eine Anmeldung erbeten bis spätestens 28. Mai, unter 0561-24304 oder post[at]brueckner-kuehner.de.