Ein Dichter zum Weiterreichen

Mi, 10. Mai 2017, 19 Uhr
Jürgen Pasche liest Gedichte von Otto Heinrich Kühner
in der Markuskirche, Brückner-Kühner-Platz

Otto Heinrich Kühner (1921-1996) ist Autor von Romanen, Erzählungen, Hörspielen und Gedichten. Seit den späten 1950er Jahren sind seine Texte vor allem vom Komischen geprägt. Jürgen Pasche zieht Fäden durch das lyrische Werk Kühners und lässt dabei insbesondere dessen Kunstfigur „Pummerer“ wieder aufleben. In Zusammenarbeit mit der Kasseler Südstadtgemeinde.

Aufs Maul geschaut

Nach ihren Stationen in der Akademie der Künste Berlin und der GRIMMWELT Kassel, der Heiliggeistkirche in Heidelberg und auf der Burg von Ljubljana wird die Ausstellung “Aufs Maul geschaut” zum Sprachwirken Martin Luthers ihren dauerhaften Standort im Schloss Köthen bzw. der Erlebniswelt Deutsche Sprache der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft finden.

weiterlesen >