Kannibalische Vernunft

Lesung und Gespräch mit Steffi Jüngling, Dagmara Kraus, Jürgen O. Olbrich, Carola Ruf, Gregor Weichbrodt im Kunsttempel, 13. April 2018, 19.00 Uhr.
Am Freitag, dem 13., fand die Fininssage der Ausstellung „Tupi, or not tupi Anthropophagische Poesie“ im Kasseler Kunsttempel statt. Unter dem Titel „Kannibalische Vernunft“ lasen die beteiligten Künstlerinnen und Künstler aus dem „Anthropophagischen Manifest“ von Oswald de Andrade und sprachen über ihre in der Ausstellung gezeigten Arbeiten. Die Lyrikerin Dagmara Kraus, in Kassel kurz zuvor mit dem Förderpreis Komische Literatur ausgezeichnet, trug einige ihrer ‚falschösischen‘ Collagegedichte vor.

Weitere Information findet sich hier >>>

Kommentare sind geschlossen.