Dichterpaar Brückner-Kühner am Tag für die Literatur

Am Sonntag, 26. Mai 2919, dem hessenweiten „Tag für die Literatur“, war das Dichterhaus Brückner-Kühner in der Zeit von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Mitglieder des Freundeskreises Brückner-Kühner betreuten die Gäste, beantworteten Fragen und lesen Kostproben aus dem Werk von Christine Brückner und Otto Heinrich Kühner.
In der Markuskirche am Brückner-Kühner-Platz widmeten sich um 15 Uhr Erika Mohs und Sabine Köttelwesch mit einer kommentierten Lesung Werk und Leben des Dichterpaares.